„Man ist, was man isst“

Veröffentlicht am 08.10.2014 in Ankündigungen
 

SPD-Ortsverein Biberach lädt zu Diskussionsveranstaltung

BIBERACH - Der Koch Simon Özkeles informiert am Mittwoch, 15. Oktober, um 19 Uhr in der Vereinsgaststätte der Turngemeinde Biberach, Adenauerallee 11, über Verbraucherschutz im Lebensmittelbereich, Marketingkampagnen der Lebensmittelkonzerne, Problematik mit Bioprodukten, Inhaltsstoffe in Lebensmitteln und den möglichen Einfluss des geplanten Freihandelsabkommens TTIP auf Lebensmittel. „Im Anschluss an den Vortrag freuen wir uns auf Fragen und eine rege Diskussion“, sagte Vorsitzender Werner Drews vom veranstaltenden SPD- Ortsverein Biberach. „Wir laden herzlich ein, denn, wie der Titel sagt: Man ist, was man isst.“ Der Eintritt ist frei.